Tags: , , , , , ,

Top 10 Austauschländer – die beliebtesten Reiseziele der Welt


Jedes Jahr machen sich mehr Jugendliche auf den Weg, um für ein Jahr in einem anderen Land zu leben, dort zur Schule zu gehen und Land und Leute kennen zu lernen. Eine fremde Sprache, ein neuer Lebensalltag und eine Kultur, die sich von der eigenen grundsätzlich unterscheidet – all das kann ein Austauschschüler in seinem Auslandsjahr als ein aktiver Teilnehmer entdecken.

Eine Frage, die sich jeder potenzielle Austauschschüler stellen muss, bevor er diese tollen und einzigartigen Erfahrungen machen kann, ist: Wohin soll es gehen? Wichtig bei dieser Entscheidung ist, dass der Schüler seine persönlichen Vorlieben berücksichtigt, sich umfassend über in Frage kommende Zielländer – mit allen Vor- und Nachteilen – informiert und seine Wahl nicht von gängigen Vorurteilen abhängig macht.

Die zehn beliebtesten Ziele für den Schüleraustausch sind:

Austauschland Nummer 10: Spanien

Austauschland Spanien

Austauschland Nummer 10 (© Martina Kiarie / aboutpixel.de )

Gastland Spanien

Spanien ist eines der beliebtesten Urlaubsziele Europas. Aber auch Austauschschüler wissen das Land zu schätzen: Etwa 180 deutsche Jugendliche wählen es jedes Jahr zum Ziel ihres Austauschjahres. Aus der Insiderperspektive können sie dabei weit mehr entdecken, als es für Touristen möglich ist. Eine kleine Einführung ist hier zu finden.
Gastland Spanien Gastland Spanien

 

»crosslinked«

Beratung

Kostenfreie Beratung

Perfekt auf Sie abgestimmt

Wünschen Sie weiterführende Beratung? Dann sollten Sie sich für die individuelle und kostenfreie Beratung eintragen.

Alternativ können Sie auch erst einmal unser eBook downloaden.

Individuelle Beratung
G.E.B – die GermanExportBox: Dein cooles kleines Gastgeschenk!
Gastgeschenke für die Gasteltern
Packliste für den Koffer
eBook Schüleraustausch jetzt kostenlos downloaden
Checkliste: Schüleraustausch
Copyright © Schüleraustausch-ABC berät Sie individuell zum Thema High School-Auslandsaufenthalt und Schüleraustausch international.