Internationaler Schüleraustausch
Eine tolle Chance für Ihr Kind

Für einen Schüler, der offen ist und sich für Neues begeistern kann, steckt in einem Austausch eine einmalige Chance. Er lernt nicht nur eine Fremdsprache fließend, sondern auch ein Land mit seiner Kultur und seinen Menschen von Innen heraus kennen und gewinnt so ganz neue Perspektiven. Dabei entstehen nicht selten tiefe Freundschaften und ein Netzwerk weltweite Kontakte.

weiterlesen »

Bräuche

Für einen Jugendlichen bedeutet ein Jahr in einem fremden Land eine riesige Umstellung. Nicht nur die Menschen, die Sprache und die Umgebung, auch die Sitten und Gebräuche sind ganz anders als zu Hause. Deshalb sollte ein Austauschschüler offen gegenüber Neuem sein. Denn wer neugierig und anpassungsfähig ist, kann im Ausland seinen Horizont erweitern – und aus seinen Fehlern lernen, wenn er doch mal ins Fettnäpfchen tritt. Hilfreich ist es, sich schon vor der Ausreise über die Kultur des Ziellandes zu informieren und sich mit der Religion der Gastfamilie auseinander zu setzen.

Austausch

Der Begriff Austausch steht für den längerfristigen Aufenthalt von Schülern in einem anderen Land. Damit kann entweder ein konkreter Tausch von einander zugewiesenen Schülern oder aber der einseitige Besuch eines Gastlandes gemeint sein. Im Mittelpunkt stehen dabei der kulturelle Austausch und die interkulturelle Verständigung. Für die Schüler bedeutet dies neben dem spannenden Erleben eines fremden Landes mit seiner Kultur, seiner Sprache und seinem Schulalltag einen wichtigen Schritt in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung.

Austauschprogramme kostenlos vergleichen
G.E.B – die GermanExportBox: Dein cooles kleines Gastgeschenk!
Gastgeschenke für die Gasteltern
Packliste für den Koffer
Kostenlose Schüleraustausch-Broschüre
eBook Schüleraustausch jetzt kostenlos downloaden
Checkliste: Schüleraustausch
Copyright © Schüleraustausch-ABC berät Sie individuell zum Thema High School-Auslandsaufenthalt und Schüleraustausch international.