Tags:

Parlamentarisches Patenschafts Programm (PPP)

Das Parlamentarische Patenschafts Programm ist ein Stipendienprogramm des deutschen Bundestags und des amerikanischen Kongresses. Es wurde 1983 gegründet und ermöglicht jedes Jahr ca. 400 deutschen Jugendlichen ein Auslandsjahr in den USA zu verbringen. Im Gegenzug kommen jährlich ebenso viele Jugendliche aus den USA nach Deutschland – allerdings nicht zwingend zu den Familien der PPP-Stipendiaten. Das Stipendium umfasst dabei Reise- und Programmkosten, sowie die nötigen Versicherungskosten. Nicht übernommen wird das monatliche Taschengeld. Hier gibt es genauere Informationen zum PPP.

Beratung

Kostenfreie Beratung

Perfekt auf Sie abgestimmt

Wünschen Sie weiterführende Beratung? Dann sollten Sie sich für die individuelle und kostenfreie Beratung eintragen.

Alternativ können Sie auch erst einmal unser eBook downloaden.

Austauschprogramme kostenlos vergleichen
G.E.B – die GermanExportBox: Dein cooles kleines Gastgeschenk!
Gastgeschenke für die Gasteltern
Packliste für den Koffer
Kostenlose Schüleraustausch-Broschüre
eBook Schüleraustausch jetzt kostenlos downloaden
Checkliste: Schüleraustausch
Copyright © Schüleraustausch-ABC berät Sie individuell zum Thema High School-Auslandsaufenthalt und Schüleraustausch international.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren